Produktbeschreibung

Stärken
Einfaches und praktisches medizinisch geeignetes Messgerät für die Körpertemperatur
Messgenauigkeit besser als ±0,5 °C
Hilfsfunktion zur Erkennung einer höheren Körpertemperatur als der Mittelwert der geprüften Personen
Geringes Infektionsrisiko durch Abstand von 1,5 m zwischen Kamera-Bediener und geprüfter Person
Schnelle Inbetriebnahme in jedem Umfeld durch Stativhalterung

Beschreibung
Konzipiert für die Erkennung von erhöhter Körpertemperatur, wie etwa Fieber, ermöglicht die Kamera eine Messung der Körpertemperatur mit einer Genauigkeit von ± 0,5 °C in einem Temperaturbereich von +30 °C bis +45 °C. Sie wird somit zu einem unersetzlichen Hilfsmittel zur Erkennung von Personen mit höherer Körpertemperatur und zur Bekämpfung von Pandemien.
Durch das Stativgewinde im Kameragriff lässt sich die Kamera sehr einfach und dauerhaft an einem bestimmten Ort installiere, wie z.B. an einem Werkseingang und durch den Messabstand von 1,5 Meter zwischen Kamera-Bediener und zu prüfender Person besteht praktisch kein Infektionsrisiko.
Die Messung der Haut- und der Körpertemperatur erfolgt sofort, so dass die Personen ohne Behinderung und flüssig an der Kamera vorbeigehen können. Bei einer Person mit erhöhter Temperatur wird der Bediener optisch und akustisch sofort gewarnt durch einen mitgelieferten Bluetooth-Kopfhörer.
Der Bediener kann wählen zwischen der Erkennung einer höheren Temperatur auf Basis einer vorher von ihm eingegebenen festen Schwelle oder auf Grundlage der Überschreitung eines Mittelwertes, den die Kamera automatisch aus den zuletzt sechs geprüften Personen mit normaler Temperatur ermittelt hat.
Das Design der Kamera gewährleistet eine bequeme Handhabung, ihr XXL-Bildschirm verfügt über eine automatische Helligkeitssteuerung und das Focus free-Objektiv mit einem breiten Gesichtsfeld von 38° x 28° ermöglicht scharfe Bilder bei jedem Abstand. Dies alles sind herausragende Trümpfe, die die Bedienung vereinfachen.

Technische Daten
IR-Detektor: Microbolometer UFPA 160 x 120, 8 ~14 μm
NETD: 60 mK bei 30 °C (0,06 °C bei 30 °C)
Schwankung der Messung <0,02 ° C (im adaptiven Alarm) Genauigkeit: ± 0,5 °C Temperaturbereich: +30 °C bis +45 °C 2 Alarmarten: Alarm auf der Grundlage der Überschreitung des Temperatur-Mittelwerts der letzten sechs gemessenen Personen Alarm bei Überschreitung einer vom Bediener eingegebenen Temperaturschwelle Messwerkzeuge: 1 manueller Cursor + 1 automatische Erkennung von heißen Stellen + Isotherme Speicher: auf herausnehmbarer Micro-SD-Karte mit 2 GB (für ca. 4 000 Bilder), austauschbar bis 32 GB Abmessungen / Gewicht: 225 x 125 x 83 mm (HxBxT) / 700 g mit Akkus