Produktbeschreibung

Beschreibung

Digitale Isolationsmesser für 5000 V – Speicherung und Datenübertragung

In seinem robusten, baustellentauglichen Gehäuse ist der C.A 6547 das optimale Instrument für die quantitative und qualitative Prüfung von Isolationen. Gleichzeitig zum Isolationswiderstand zeigt der Prüfer auch Spannungen, Kapazitäten und Restströme an. Zusätzlich verfügt dieses Modell über einen Messwertspeicher und eine RS232-Schnittstelle zur Gerätebedienung und Datenauswertung über die Software Megohmmeter.

Technische Daten und Funktionen:

Umfassender Messbereich: 10 kΩ bis 10 TΩ
4 vorgegebene Prüfspannungen: 500, 1000, 2500 und 5000 V
Prüfspannung von 40 V bis 5100 V in 10 V- bzw. 100 V-Schritten programmierbar
Großformatige, beleuchtete LCD-Anzeige für Zahlenwerte und Bargraph
Qualitativer Isolationstest mit automatischer Berechnung der Parameter DAR, PI, DD (dielektrische Entladung) und Aufzeichnung der Kurve R(t)
Zahlreiche Funktionen: Programmierbare Prüfdauer, Begrenzung der Prüfspannung auf ungefährliche Werte, Smooth, programmierbare Alarme usw.
Speicher für mehrere Messwerte
RS232-Schnittstelle zu Computer und Datenauswertung mit Megohmmeter-Software oder Anschluss eines kompakten seriellen Druckers
Stromversorgung: NiMH-Akkus für ca. einen Monat Betriebsdauer bei 10 DAR- und 5 PI-Messungen pro Tag
Installationskategorie: IEC 61010-1 CAT III 1000 V oder CAT I 2500 V und IEC 61557
Abmessungen: 270 x 250 x 180 mm; Gewicht: 4,3 kg