Produktbeschreibung

Beschreibung
Die Modellreihe „PAC“ umfasst Strommesszangen, die den Hall-Effekt zur Messung von Gleich- und Wechselströmen nutzen.

Damit Kabel von einem Durchmesser von 30 mm oder 42 mm und kleine Stromschienen umschlossen werden können, werden zwei Formen angeboten.
Die Modellreihe umfasst die Zangen PAC1x und für höhere Stromstärken die Zangen PAC2x.
Eine verbesserte Messauflösung und -genauigkeit wird durch die 2 Messbereiche und den vereinfachten Nullabgleich ZeroDCerreicht. Die Umschaltung auf Standby-Betrieb ist wählbar.

Wichtigste technische Daten des Modells PAC16:
Nennstromstärke: 40 AAC/60ADC – 400 AAC / 600 ADC
Ausgangssignal: Gleich- und Wechselspannung
Verhältnis Ausgang/Eingang: 10 mV / A, 1 mV / A
Ausgang: über Kabel und Stecker (Ø4 mm, isoliert)